Automatisches Regal, in dem die Waren in zwei Säulen gelagert werden und ein Aufzug dem Bediener die Regalebenen mit den  Waren zuführt.

Der direkte Zugang kann sowohl von der Vorder- als auch von der Rückseite des Regals aus erfolgen, was das bequeme Be- und Entladen von Gütern garantiert. Zudem ist die Zusammenarbeit mit einem Laufkran oder anderen  in der Produktion verwendeten Maschinen möglich.

Das automatische Lager für Bleche und Langhölzer ermöglicht eine ergonomische und sichere Lagerung von schweren Gütern unter gleichzeitiger Ausnutzung der verfügbaren Raumhöhe:

  • bis zu 6 Tonnen/Regalebene,
  • bis zu 12 Meter Breite,
  • zur Beladung mit Gabelstapler, Laufkran usw.,
  • Zusammenarbeit mit Laserschnitt- (FIBER) oder anderen Verarbeitungssystemen.

Wie funktioniert Zwei-Säulen-Turmregal?

Mit einem Laser integriertes Blech- und Langgutlager

Vorteile:

Platzersparnis Hohe Bedienergonomie
Benutzungssicherheit Bestandskontrolle
Zeitersparnis Integration mit WMS
Schutz von Waren außerhalb des Gebäudes
Lagerung von schweren und sperrigen Gütern

 

Machen Sie sich mit dem Produktkatalog vertraut

Download

Umsetzungen

Mehr

Unsere Kunden

Lira
MZKT
VentiAir
Lenze
Komfort
Kolster
Wiśniowski
Stalmot
Knott

Kontaktformular

Sprechen Sie mit uns über Ihre Lagerpläne, wir helfen Ihnen bei der Umsetzung.